Kontaktieren Sie uns

Tel: +49 711 2005 – 1364

E-Mail: info@ihk-exportakademie.de

Zu den Ansprechpartner*innen

Online-Seminare

Online-Seminare

Online-Seminare 


Die Prüfung des US-Re-Exportkontrollrechts nach den EAR
Kontakt
Name:
Karin Linospiris
Telefon:
0711/2005-1396
E-Mail:
karin.linosporis@ihk-exportakademie.de
Name:
Telefon:
E-Mail:


Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie, welche Prüfschritte bei einer US-(Re)-Exportkontrollprüfung nach den EAR erforderlich sind. Sie bekommen ein Prüfschema an die Hand, das Sie durch die wesentlichen Prüfungen leitet. Schwerpunktmäßig wird auf die ECCN Klassifizierung der US-Produkte nach der amerikanischen Dual-Use-Güterliste der CCL (Commerce Control List) eingegangen. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Sanktionslisten des BIS (Bureau of Industry and Security) für den Handel mit US-Produkten relevant sind und wie Sie anhand des sog. „X in the box“ in der Commerce Country Chart (CCC) ermitteln können, welche Reexporte einer Genehmigungspflicht nach den EAR unterliegen. Anhand von Beispielen werden die komplexen Bestimmungen veranschaulicht und die praktische Umsetzung im Unternehmen erleichtert.

Seminarziel:  

Im Rahmen dieses Webinars erfahren Sie welche Prüfschritte nach den EAR beim Handel mit US-Produkten erforderlich sind.

Inhalt:

1. Teil: Anwendungsbereich der EAR
Zielrichtung der US-Re-Exportkontrolle nach den EAR
Begriffsbestimmungen nach den EAR
Definition US-Produkt nach den EAR
Wer fällt als US-Person in den Anwendungsbereich der EAR
De-Minimis-Rule
Direct-Product-Rule
Übungsfälle
Hilfsmittel zur Bestimmung von US-Produkten

2. Teil:
• Prüfbaum für den Handel mit US-Produkten nach den EAR
• Wie klassifiziere ich meine Güter nach der CCL?
• Wie ermittle ich die richtige ECCN?
• Welche Güter werden mit EAR99 klassifiziert
• Relevante Sanktionslisten nach den EAR
• Embargoländer nach den EAR

• Genehmigungspflichten
• License Exceptions
• Übungsfälle

- Änderungen vorbehalten -

Zielgruppe:  

Alle, die sich mit der Prüfung des US-Re-Exportkontrollrechts beschäftigen müssen.

Termin:
Termin auf Anfrage
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

ECCN US-Reexport CCL Export Control Classification Number Commerce Control List Exportkontrolle Exportkontrollrecht


Sie haben noch Fragen? Gerne können Sie uns Kontaktieren.

Der IHK-Exportakademie Newsletter - alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick

Kennen Sie bereits unseren Newsletter, der Sie einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen und Unternehmer*innenreisen informiert? Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter der IHK-Exportakademie anmelden.
© IHK-Exportakademie GmbH 2022 Schriftgröße  +   -