Kontaktieren Sie uns

Tel: +49 711 2005 – 1364

Email: info@ihk-exportakademie.de

Zu den Ansprechpartnern

Webinare

Webinare

Webinare 


Webinar: Praxisworkshop Sanktionslistenscreening Jetzt Anmelden
Kontakt
Name:
Faye Schikofsky
Telefon:
0711/2005-1364
E-Mail:
faye.schikofsky@ihk-exportakademie.de
Name:
Marlene Schuppel
Telefon:
+49 711 2005-1396
E-Mail:
marlene.schuppel@ihk-exportakademie.de
Anmeldung


Sie möchten Sicherheit beim Umgang mit Listentreffern bekommen und die Trefferbearbeitung anhand von Beipielsfällen üben. Trefferbearbeitung bedeutet in einem ersten Schritt festzustellen, ob es sich bei dem kritischen Geschäftskontakt tatsächlich um eine Personenidentität, einen sog. "echten Treffer" handelt und anschließend beurteilen zu können, welche Rechtsfolgen dieser Treffer für das weitere Vorgehen mit sich bringt.

Neben den unmittelbaren Bereitstellungsverboten, die mittels Software geprüft werden können, müssen in der EU auch die mittelbaren Bereitstellungsverbote beachtet werden. Eine vergleichbare Regelung normiert das amerikanische OFAC mit seiner 50%-Rule. Wir werden in diesem Praxisworkshop sowohl auf die unmittelbaren als auch auf die mittelbaren Sanktionen eingehen. Gerne können Sie Ihre Beispielsfälle im Vorfeld einreichen. Wir werden im Rahmen des Seminars dann das Vorgehen bei der Trefferbearbeitung an Ihren Fallbeispielen praxisnah üben.

Seminarziel:  

Sie bekommen Sicherheit bei der Überprüfung von Listentreffern und beim Umgang mit mittelbaren Bereitstellungen und erfahren, welche Rechtsfolgen hinter den verschiedenen Sanktionslisten der EU, den US-Blacklists und den Listen weiterer Länder stehen.

Inhalt:

  • Wie stelle ich fest, ob es sich um einen "echten Treffer" handelt.

  • Welche Informationen habe ich zur Verfügung

  • Bedeutung der verschiedenen Sanktionslisten, insbesondere auch der US-Listen

  • Hilfsmittel zur Prüfung der mittelbaren Bereitstellungsverbote in der EU bzw. der 50% Rule des OFAC

  • Checklisten als Hilfsmittel bei der Trefferbearbeitung


Zielgruppe:  

Fortgeschrittene für den Bereich des Sanktionslistenscreenings. Das Webinar baut auf dem Webinar "Sanktionslistenscreening im Überblick" um 9:00 Uhr auf, das die notwenigen Grundlagen vermittelt. Eine gemeinsame Buchung beider Module wird empfohlen - Erfahrene können dieses Webinar aber auch separat buchen

Termin:
30.06.2020
Zeit:
11:00 - 12:30 Uhr
Ort:
.
online
Referent:
Dr. Ulrike Jasper ist promovierte Juristin und fachlich verantwortlich für Exportkontrollthemen und deren Umsetzung in den Compliance-Lösungen der AEB SE.
Kosten:
95,00 Euro zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 
24.06.2020


Sie haben noch Fragen? Gerne können Sie uns Kontaktieren.

Der IHK-Exportakademie Newsletter - alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick

Kennen Sie bereits unseren Newsletter, der Sie einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen und Unternehmerreisen informiert? Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter der IHK-Exportakademie anmelden.
© IHK-Exportakademie GmbH 2020 Schriftgröße  +   -