Kontaktieren Sie uns

Tel: +49 711 2005 – 1364

Email: info@ihk-exportakademie.de

Zu den Ansprechpartnern

Webinare

Webinare

Webinare 


Webinar: Know your customer: Red flags & Risikobewertung Jetzt Anmelden
Kontakt
Name:
Faye Schikofsky
Telefon:
0711/2005-1364
E-Mail:
faye.schikofsky@ihk-exportakademie.de
Name:
Marlene Schuppel
Telefon:
+49 711 2005-1396
E-Mail:
marlene.schuppel@ihk-exportakademie.de
Anmeldung


Eine der zentralen Kontrollen, die jedes Unternehmen im Rahmen seiner Exportgeschäfte durchführen muss, ist die sorgfältige Prüfung seiner (neuen) Kunden. Im Sinne eines "know your customer" fordern die Exportkontrollbehörden, dass die Unternehmen vor der Aufnahme von Geschäftsbeziehungen größtmögliche Sicherheit über die Herkunft, Geschäftstätigkeit und Ausrichtung ihres jeweiligen Kunden erlangen. Damit soll die missbräuchliche bzw. verbotene Verwendung ihrer Güter, insbesondere für nukleare, militärische oder Proliferations-Zwecke, verhindert werden. Europäische Unternehmen müssen hierfür eine interne Checkliste mit Warnhinweisen entwickeln, die auf eine solche missbräuchliche Verwendung durch den Kunden hinweisen (sog. red flags). Eine solche Checkliste und die Prüfung der Kunden anhand dieser Kriterien sollte daher ein fester Bestandteil des internen Exportkontrollprogramms eines Exportunternehmens sein,

Im Webinar werden praktische Hinweise zur Erstellung einer Checkliste von Warnkriterien sowie Tipps zur effektiven Umsetzung dieser Prüfung in die internen Exportkontrollprozesse gegeben.

Seminarziel:  

Welche Vorgaben & Anforderungen die Exportkontrollbehörden an die Vorab-Prüfung eines (Neu-)Kunden haben und in welchem Umfang diese erfolgen soll, ist Inhalt dieses Webinars.

Inhalt:

  • Inhalt & Umfang des "know you customer"-Prinzips

  • Zusammenstellung von "red flags"-Kriterien

  • Implementierung der Prüfung in die internen Exportkontrollprozesse

  • Typische Fragestellungen zum Umgang mit Verdachtsfällen

  • Risikominimierung & unternehmerische Absicherung


Zielgruppe:  

Exportmitarbeiter, Exportkontrollbeauftragte, Management

Termin:
09.07.2020
Zeit:
10.00 - 11.30 Uhr
Ort:
.
online
Referent:
RA Prof. Dr. Philip Haellmigk, LL.M. ist Inhaber der Kanzlei HAELLMIGK & Rechtsanwälte in München, die auf die Bereiche "International Trade, EU & US Export Controls & Sanctions" spezialisiert ist.
Kosten:
95,00 Euro zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 
04.07.2020


Sie haben noch Fragen? Gerne können Sie uns Kontaktieren.

Der IHK-Exportakademie Newsletter - alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick

Kennen Sie bereits unseren Newsletter, der Sie einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen und Unternehmerreisen informiert? Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter der IHK-Exportakademie anmelden.
© IHK-Exportakademie GmbH 2020 Schriftgröße  +   -