Rufen Sie uns an:
Tel: 0711 2005 - 1364
Seminare
Zertifikatslehrgänge
Zollforum

Basisseminar Bescheinigungswesen für IHK-Mitarbeiter


Basisseminar Bescheinigungswesen für IHK-Mitarbeiter
Das Erstellen bzw. Bescheinigen von Außenwirtschaftsdokumenten und die Bearbeitung von Carnets ATA gehört zu den zentralen hoheitlichen Aufgaben einer IHK. Die eingereichten Dokumente sind vielfältig und deren Prüfung ist entsprechend anspruchsvoll. Das zweitägige Seminar umfasst Grundlagen für den Bescheinigungsdienst und für Carnets ATA.
Seminarziel:   Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern praktische Handlungsempfehlungen für das Handling von besonderen Zollverfahren zu geben und Sicherheit für den Arbeitsalltag zu vermitteln.
Inhalt:
1. Tag, 10:00 bis 16:30 Uhr

Ursprungszeugnisse und Bescheinigungen

• Ursprungszeugnis Grundlagen
• Ursprungsrecht
• Zuständigkeit der IHK oder anderer Organisationen
• Arbeitsgrundlagen: Satzungsrecht, einheitliches Bescheinigungswesen
• notwendige Angaben im Antrag
• länderspezifische Vorgaben und Nachschlagewerke
• Beispielfälle der Teilnehmer/innen
• elektronisches Ursprungszeugnis

Bescheinigungen

• Bescheinigungsarten: Bescheinigung/Beglaubigung
• Zuständigkeit der IHK oder anderer Organisationen
• zulässige und nicht zulässige Bescheinigungen
• einheitliches Bescheinigungswesen
• Beispielfälle der Teilnehmer/innen

• Antiterrorregelung


- Kennenlernen und Austausch beim gemeinsamen Abendessen (optional, nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten) -


2. Tag , 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Carnet ATA/CPD

• Grundlagen: Abkommensländer, Verwendungszwecke
• Welche Vordrucke: wird die Reiseroute abgedeckt?
• Bürgenkette, Selbstprüfungsgrenze und Limit
• Ablauf Carnet-Bearbeitung und Rückgabe
• Ersatzcarnet, Anschlusscarnet
• Antiterrorregelung
• Alternative zum Carnet ATA

- Änderungen vorbehalten -
Zielgruppe:   IHK-Mitarbeiter/innen, die neu im Bescheinigungsdienst sind oder nur gelegentlich aushelfen; Länderreferenten, die immer schon mal wissen wollten, was eine hoheitliche Aufgabe bedeutet.
Termin:
19. und 20.09.2019

Zeit: 1. Tag: 10:00 - 16:30 Uhr, 2. Tag: 9:00 - 15:00 Uhr
Ort: IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Referent: Marc Bauer leitet das Referat Internationaler Warenverkehr der Abteilung Außenwirtschaft und Dienstleistungen der IHK Region Stuttgart.
Kirsten Stürner, Referentin Internationaler Warenverkehr, IHK Region Stuttgart
Kosten: 185,00 Euro zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss:  29.08.2019


Kontakt
Name: Faye Schikofsky
Telefon: 0711/2005-1364
E-Mail: faye.schikofsky@ihk-exportakademie.de
Name: Marlene Schuppel
Telefon: 0711/2005-1396
E-Mail: marlene.schuppel@ihk-exportakademie.de
Anmeldung
Beratung