Kontaktieren Sie uns

Tel: +49 711 2005 – 1364

E-Mail: info@ihk-exportakademie.de

Zu den Ansprechpartner*innen

Seminare

Seminare

Exportkontrolle  

Termin:
14.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Sie wollen wissen, ob eine zentrale Zollabwicklung bei der Ausfuhr und/oder bei der Einfuhr für Sie vorteilhaft ist und brauchen einen Überblick? Und am besten noch einen Vorschlag, wie das umsetzbar ist? Kommen Sie zum Seminar und lernen Sie die zollrechtlichen Rahmenbedingungen, Bewilligungsvoraussetzungen und Erfahrungen aus der Praxis sowie die Potentiale kennen.

Kosten:
280,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Zollabwicklung Einfuhr Ausfuhr Antragsverfahren CCI AEO Bewilligung

Termin:
18.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Das Webinar stellt anhand von Beispielen die für eine funktionierende Exportkontrolle vorhandenen Prüf- und Informationstools der Behörden im Internet vor und zeigt auf, in welcher Reihenfolge sie zu prüfen und die Ergebnisse zu dokumentieren sind. Die Feststellung der zutreffenden Codierungskennziffer für die Ausfuhranmeldung ist ebenso Gegenstand des Webinars. Sie erhalten damit eine Checkliste zur Durchführung Ihrer firmeninternen Exportkontrolle.

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Zoll Export Bundesbank Justiz Bundesamt Wirtschaft Wirtschaft Ausfuhrkontrolle

Termin:
19.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Im Rahmen dieses Webinars erfahren Sie, wie Sie Ihre Güter nach der CCL klassifizieren, also die richtige ECCN ermitteln und in einem weiteren Schritt dann die Genehmigungspflicht für den konkreten Liefervorgang feststellen können.

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

ECCN US-Reexport CCL Export Control Classification Number Commerce Control List Exportkontrolle Exportkontrollrecht

Termin:
19.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Ob und inwiefern Ihr Unternehmen vom US-(Re)-Exportkontrollrecht betroffen ist und welche organisatorischen Maßnahmen im Unternehmen getroffen werden sollten, erfahren Sie in diesem Online-Seminar.

Kosten:
175,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

US US- Exportkontrollrecht ECCN EAR US-Sanktionslisten Re Embargo Dual-Use ECCN ICP EAR CCL US-Re us-re

Termin:
20.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Die Schulung sensibilisiert die Teilnehmenden für die Ziele und Vorgaben der Exportkontrolle für Hochschulen und zeigt Lösungsansätze für den praktischen Umgang mit der Exportkontrolle auf.

Kosten:
175,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Hochschule Exportkontrolle Wissenschaft

Termin:
21.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Sie werden einen Überblick über die Systematik und Struktur des europäischen und deutschen Exportkontrollrechts erhalten. Bestehende Genehmigungspflichten beim Export von gelisteten und nicht gelisteten Gütern werden ebenso angesprochen, wie möglicherweise in Betracht kommende Verfahrenserleichterungen.

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Exportkontrolle Exportkontrollrecht Export Dual-Use Sanktionslisten Embargo Sanktionsliste Außenwirtschaftsrecht Ausfuhren Embargos Genehmigungspflicht ECCN CCL US-Exportkontrollrecht

Termin:
21.03.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Inwieweit die Geschäftsführung für die innerbetriebliche Organisation der Exportkontrolle persönlich haftet, wie die Kernpflichten in der innerbetrieblichen Exportkontrolle umgesetzt werden können und wie Risiken vermieden werden können, werden in diesem Webinar behandelt. Maßnahmen zur persönlichen Enthaftung von Ausfuhrverantwortlichen werden vorgestellt.

Kosten:
175,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Exportkontrolle Compliance Ausfuhrverantwortliche Haftung Risiko Pflichten

Termin:
10.04.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Die Teilnehmenden lernen Kennzahlen zur Messung der Wertschöpfung im Bereich Zoll & Exportkontrolle zu entwickeln und ihre Projekt-und Organisationsentwicklung mit Berichten zu steuern. Sie erkennen den Nutzen einer empfängerorientierten Aufbereitung von Unterlagen und verstehen, Führungskräfte in knapp bemessener Zeit optimal zu informieren und zu überzeugen

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Reporting Zoll Exportkontrolle Information Risiko Verstoß Kennzahl Bericht Darstellung

Termin:
11.04.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Um die vielen Fragen zum Sanktionslistenscreening im Unternehmen rechtssicher umsetzen zu können, ist es unerlässlich die rechtlichen Grundlagen zu kennen. Durch die Bearbeitung von Fallbeispielen erhalten Sie Sicherheit bei der Überprüfung von Listentreffern und beim Umgang mit mittelbaren Bereitstellungen und erfahren, welche Rechtsfolgen hinter den verschiedenen Sanktionslisten der EU, den US-Blacklists und den Listen weiterer Länder stehen.

Kosten:
280,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Sanktion Sanktionslistenprüfung Listen US-Black Lists Liste Sanktionen Sanktionslistenscreening

Termin:
16.04.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmenden einen Überblick zu den erforderlichen Vorbereitungsmaßnahmen und Umsetzungsanregungen zu vermitteln.

Kosten:
175,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Exportkontrolle Exportkontrollrecht Export Dual-Use Sanktionslisten Embargo Sanktionsliste Außenwirtschaftsrecht Ausfuhren Embargos Genehmigungspflicht ECCN CCL US-(Re-)Exportkontrollrech

Termin:
29.04.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Im Seminar bekommen Sie einen gesamtheitlichen Einblick in den Supply-Chain-Ansatz mit den Themen Import, Lagerung, Produktion und Export mit vielen Beispielen aus der Praxis. Die Empfehlungen zur Prozessdokumentation und deren digitalen Umsetzung runden das Seminar ab.

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Import Export Supply-Chain Organisation Zoll

Termin:
06.-08.05.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Unser dreitägiger Intensivkurs thematisiert neben den rechtlichen Grundlagen der Exportkontrolle ausführlich die Organisation in der betrieblichen Praxis. Anhand vieler Fallbeispiele werden die Vorgaben illustriert und erarbeitet. Das amerikanische Exportkontrollrecht, das für sich weltweite Geltung beansprucht, wird ebenso behandelt wie Fragen zur Haftung und Möglichkeiten zur "Enthaftung" - damit Ihnen empfindliche Strafen gegen Einzelpersonen als auch das Unternehmen erspart bleiben.

Kosten:
1.190,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Exportkontrolle intensiv Export Dual-Use Sanktionslisten Embargo Sanktionsliste Außenwirtschaftsrecht Ausfuhren Embargos Genehmigungspflicht ECCN CCL US-(Re-)Exportkontrollrecht Ausfuhrl

Termin:
16.05.2024
Ort:

online
Seminarziel:

Das Seminar gibt einen Überblick und zeigt auf, wann ein Zolllager vorteilhaft ist.

Kosten:
280,00 Euro zzgl. MwSt.
Themengebiete:
Sie suchen nach weiteren Seminaren und Zertifikatslehrgängen zu verwandten Themen? Durch Klicken auf die untenstehenden "Themen" gelangen Sie zu einer Übersicht unserer Veranstaltungen zu dem jeweiligen Themengebiet.

Zolllager Waren Drittland Einfuhrabgaben

Termin:
Termin auf Anfrage
Termin:
Termin auf Anfrage

Der IHK-Exportakademie Newsletter - alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick

Kennen Sie bereits unseren Newsletter, der Sie einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen und Unternehmer*innenreisen informiert? Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter der IHK-Exportakademie anmelden.
© IHK-Exportakademie GmbH 2024 Schriftgröße  +   -